Biografie - Ir(r)dene Gestalten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

1953 geboren in Steinhöring/Landkreis Ebersberg, Oberbayern.
Neben Beruf und Familie ständig intensive Auseinandersetzung mit der Malerei (autodidakt).
1995 Beginn Modellierarbeit mit Keramik (autodidakt), seither alljährlich Ausstellungen meiner Keramikarbeiten
1998 Aufgabe Berufstätigkeit als Sekretärin, seither freischaffende Tätigkeit mit "Ir(r)denen Gestalten"
Zu Beginn meiner Modellierarbeit fertigte ich Wesen zwischen Mensch und Tier.
Nach kurzer Zeit ging ich dazu über, das zu modellieren, was in meinen Bildern schon immer die Hauptrolle spielte: den Menschen.
Mit der Arbeit an einer Figur tauchten dann u. a. die "menschelnden" Fische auf, die mittlerweile großer Bestandteil meiner Objekte geworden sind.
Die Figuren erhalten ihr Aussehen durch Umarbeitung von Blechen, Bürsten, Schmucksteinen, Haushaltsutensilien, Naturmaterialien usw..
Mein Bestreben ist die Darstellung des Menschen, wie man ihn eigentlich kennt, aber so noch nie gesehen hat.
Zusammen mit dem Titel sollen meine Arbeiten den alltäglichen Irrwitz unseres Daseins zeigen.
Seit 2005 bin ich Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler Niederbayern e.V.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü